Nachdem die vierte Mannschaft stark mit 8:0 in die Saison gestartet war, fuhr sie mit großen Hoffnungen zum Saison Abschluss nach Darmstadt. Auch wenn man sich auf einem komfortablen dritten Tabellenplatz befand, sollte alles für einen guten Abschluss der Saison gegeben werden. Leider sahen das die Gegner aus Darmstadt ähnlich und zugleich spielten sie gegen den Abstieg.

Neben der entsprechend noch stärkeren Motivation verstärkte sich Darmstadt IV mit Spielern aus den höheren Mannschaften. Trotz einiger interessanter Spiele blieb unserer Mannschaft damit leider keine Chance. So gingen die beiden Herrendoppel verloren und auch das Damendoppel konnte sich nach starkem Auftakt leider nicht durchsetzen. Spannend wurde es noch mal zum Schluss als Resat sich energisch für das Gewinnen des Ehrenpunktes einsetzte. Doch am Ende konnte auch er sich nicht dem umgekehrten Trend zum Saisonauftakt entziehen und verlor.

Trotz dieses unerfreulichen Endes blickt die vierte Mannschaft insgesamt auf eine erfolgreiche Saison mit 4 gewonnenen Spielen und einem klaren Klassenerhalt zurück. Und dabei sind wir in der Tabelle sogar noch vor der vierten Mannschaft des Darmstädter BV gelandet. Damit sind die Weichen für die nächste Saison schon gut gestellt.
 

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung!