Vergangenen Samstag war die Mannschaft aus Lampertheim bei uns zu Gast. Da wir im vorigen Spiel eine maximal stets bemühte Darstellung abgaben, konnten wir dieses mal mit Stammbesetzung, ohne Ausfälle, antreten.

Und siehe da, das Federbällchen flog! Einzig das 1. Herreneinzel von Max wurde im 3. Satz abgegeben und das Damendoppel verlor im 3. Satz irgendwie den Faden und ließ den Gegner vorbeiziehen. Alle anderen Spiele konnten wir in 2 Sätzen gewinnen. Ein erfolgreicher Spieltag für uns.

Nächster Gegner ist Darmstadt, der Tabellenführer...

Bis dahin, eure Vanessa

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung!