Vergangenen Samstag spielte die 5. Mannnschaft gegen Reinheim. Da der Gegner in der Hinrunde schon stark aufgestellt war, einigte man sich auf "ein bisschen für Unruhe sorgen..."

Das 1. Herrendoppel mit Ulf und Ernst fand nicht ins Spiel und wurde in 2 Sätzen verloren. Unser 2. Herrendoppel M & M hatte einen guten Tag erwischt und bekriegte sich mit dem Gegner 3 Sätze lang, leider verloren wir knapp.  Die Damen waren ehrgeizig und konnten in 2 Sätzen gewinnen. Leider fand Katja an dem Tag nicht in ihr Einzel und musste sich nach einem knappen 2. Satz geschlagen geben. Sowohl das Mixed als auch die Einzel konnten im Spiel nichts reißen, Michael verlor leider in einem gewohnt langen Match im 3. Satz. Einzig Ulf fand im Einzel zu sich und konnte sich in 2 Sätzen durchsetzen.

Liebes Reinheim, ja ihr werdet aufsteigen, denn ihr seid 1. in der Tabelle und werdet es auch bleiben. Wir gönnen es euch, denn ihr habt stark gespielt. In der Bezirksliga-A wartet dann unsere 4. Mannschaft auf euch. Man kennt sich ja... Wenn ihr mal Spaß haben wollt oder Fastnacht feiern wollt, dann kommt doch nach Dieburg. Wieso?  Weil wir's können 😜

Wir blicken souverän zurück- wie immer-auf die erfolgreiche Verteidigung des 2. Tabellenplatzes und freuen uns auf das heutige Spiel gegen Sandbach.

Eure Vanessa

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung!