Die Jugend machte es den Schülern nach und gewann gegen Reinheim/Zeilhard mit 6:2. Die meisten Spiele waren hier eher eng, sodass die Spannung in den Spielen sehr wahrscheinlich nicht dem Gesamtergebnis entspricht.

Das 1. Herreneinzel (Tim H.) und das 2. Herrendoppel (Tim L./Nils) gehen sehr deutlich an unsere Jugend. Das Damendoppel (Kirsten/Loredana) und das 3. Herreneinzel (Nils) ebenso. Alle anderen Spiele waren so eng,

dass es auch 4:4 unentschieden hätte ausgehen können. Es gewannen aber schließlich noch das 2. Herreneinzel (Tim L.) und das Dameneinzel (Loredana). Im Mixed mussten sich Christian und Alicia und im 1. Herrendoppel Tim H. und Christian knapp geschlagen geben.

Mit jetzt 7 gewonnenen Spielen rangiert die Jugend auf dem zweiten Tabellenplatz, und das punktgleich mit dem Tabellenführer Messel, der bisher nur 6 Spiele gewann, dafür aber zwei Unentschieden mehr verbuchen kann. Es verspricht jedenfalls eine spannende Rückrund zu werden.

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung!