Am Sonntag den 21.10.2018 trat unsere Jugend in Bensheim an: Mit einer überzeugenden Leistung wurden alle Spiele gewonnen und ein 8:0 auswärts eingefahren. Während die Doppelpaarung Tim H./Tim T. das erste Doppel klar gewinnen konnten (21:8, 21:7), machten es Nils L. und Niko R. im ersten Satz spannend. Nach anfänglichen Schwierigkeiten siegten sie dann doch über zwei Sätze (25:23, 21:14).

Die beiden Damen Jule P. und Alicia B. mussten sich dagegen im ersten Satz sogar geschlagen geben. Anschließend zeigten sie dann doch ihr Potenzial und holten den dritten Punkt für uns (19:21, 21:13, 21:13). In den weiteren Spielen bekam die Mannschaft dann Ruhe in das Spiel und erkämpfte sich die nächsten Punkte. Im Mixed überzeugte die Paarung Tim T./Alicia B. mit gewohnter Leistung (21:11, 21:13). Tim H. schaffte es, das 1. Herreneinzel einstellig zu gewinnen (21:8, 21:4). Diesem Beispiel folgten Jule P. im Dameneinzel (21:9, 21:7) und Niko R. im dritten Herreneinzel (21:4, 21:8). Lediglich das zweite Herreneinzel gestaltete Nils L. etwas spannender. Am Ende siegte er souverän mit (21:14, 21:16). Dies bedeutete der dritte Sieg im dritten Spiel und die gemeinsame Tabellenführung mit Messel/Griesheim.

 

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung!