Am 03.02.2019 spielte unsere Jugend gegen BV Darmstadt. Mit einem 7:1 Erfolg holte man sich weitere wichtige Punkte im Meisterschaftskampf.

Das Doppel, bestehend aus Tim H./Tim T. gewann überlegen mit (21:6,21:14). Im zweiten Doppel machten es Niko R. und Nils L. dagegen deutlich spannender. Nach einem ersten guten Satz ließen sie etwas nach und gewannen erst im dritten Satz nach Verlängerung (21:12, 19:21, 22:20). Unsere beiden Damen Jule P. und Alicia B. hingegen siegten deutlich mit (21:7, 21:6).

Im Mixed ließen Tim T. und Jule P. ihren Gegner keine Chance und gewannen mit (21:5,21:5). Das erste Einzel war natürlich die Aufgabe von Tim H. der keine Zweifel aufkommen ließ (21:11,21:11). Im Dameneinzel dominierte Alicia B. ihre Gegnerin und siegte klar mit (21:6, 21:3). Im zweiten Herreneinzel holten die Darmstädter ihren einzigen Punkt. Nils L. verlor trotz starker Leistung mit (17:21, 18:21). Im dritten Einzel machte der angeschlagene Niko R. dann alles klar (21:17, 21:15).
 

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung!